Nachricht hinterlassen

Licht

Licht

bedeutet nicht nur hell oder dunkel, an oder aus. Licht ist für uns Menschen lebensnotwendig und doch so differenziert. Nach 25 Jahren Erfahrung mit der Einrichtung verschiedenster Räume haben wir einen großen Erfahrungsschatz zum Thema Beleuchtung gesammelt. Zum Thema Licht gibt es viele Punkte zu beachten, ein paar wichtige sprechen wir hier an, damit es Ihnen ein bisschen leichter fällt, sich für oder gegen eine bestimmte Leuchte zu entscheiden. Lesen Sie bittte die folgenden Punkte, um Ihre Kaufentscheidung rationaler zu fällen und das richtige Produkt für die gewünschte Lichtsituation und Atmosphäre zu finden.

Trotz alledem ist eine gute Lichtberatung nur schwer zu ersetzen. Verschiedene Räume benötigen verschiedene Grundlichtsituationen als auch Lichtstimmungen. Dabei ist zu beachten, welche Anschlüsse vorhanden sind und welche noch in die Planung mit einfließen können. Sind es Wohnräume, Arbeitsräume, eine Kombination, Treppenhaus, Außenbeleuchtung, usw.

Für alle diese Situationen bietet wohndesign-berlin die richtigen Leuchten. Auch wenn nicht alle Leuchten bei uns im shop zu bestellen sind, haben wir nach 25 jahren am Markt ein großes Portfolio zu bieten. Egal welche Art von Leuchten Sie suchen, ob Stehleuchten, Deckenfluter,Leseleuchten, Hängeleuchten, Lichtsysteme, Schienensysteme, Einbauleuchten, Aufbauleuchten, Kronleuchter, Bogenlampen, Spiegellampen, Akkuleuchten, Außenleuchten, Terassenleuchten, Fassadenleuchten, Gartenlampen bis hin zu Lichtmöbeln.

Wir bieten Lichtplanung und Lampen für alle Räume wie Wohnzimmer, Schlafzimmer, Eßzimmer, Küche, Arbeitszimmer, Gästezimmer, Flure, Treppenhäuser, Garten, Terasse, Balkon, Wegebeleuchtung.

Lichtfarbe

Die Lichtfarbe wird in Kelvin angegeben und beeinflußt unser Verhalten. Ein niedriger Kelvinwert erzeugt für uns Menschen ein warmes Licht, welches wir als gemütlich empfinden. Bei einem niedrigen Kelvin Wert ist dr Anteil des roten Lichtes erhöht. Dieses sogenannte Warmlicht bewegt sich zwischen 2600 und 3000 Kelvin. Die oft noch vorhandenen Halogenleuchtmittel befinden sich im Bereich um 3000 K.

cri Faktor

der Farbwiedergabe Index einer Leuchte. Hört sich kompliziert an, ist es aber gar nicht.

Der theoretische Wert von 100 gibt an, das alle Farben unseres Sonnenlichtes wieder gegeben werden. Um so höher dieser Wert ist, um so besser ist also die Originalfarbwiedergabe und damit weniger Farbverfälschung Ihrer Umgebung.

Der Wert sollte minimum bei 80 liegen, gute LED Leuchten haben einen Wert von 90

Lichtstrom

wird in Lumen angegeben. Als wir noch überwiegend die "Glühbirne" als Leuchtmittel eingesetzt haben. konnten wir über die Angabe in Watt sehr schnell und einfach einschätzen, wie hell unser Raum damit wird. Jetzt haben wir die Situation, das Glühlampen, Energiesparlampen und LED Leuchtmittel pro Watt einen ganz unterschiedlich starken Lichtstrom erzeugen. Deshalb geben wir jetzt die "Helligkeit" in Lumen an.

Als Anhaltswert gilt: eine 60W Glühbirne entspricht ca. 700 Lm, eine 100W Glünbirne entspricht ca. 1300lm.

Dimmung:

Nicht alle LED Leuchten sind dimmbar. Bitte achten Sie in der Beschreibung darauf. Falls Sie schon eine nicht dimmbare Leuchte besitzen und diese jetzt doch dimmen möchten, gibt es oft auch hier noch technische Lösungen. Sprechen Sie uns an.

Verbrauch:

Nicht zu unterschätzen ist natürlich auch der Stromverbrauch einer Leuchte. Dieser hängt vom eingesetzten Leuchtmittel und der Brenndauer ab. Hier sollte sorgfältig abgewogen werden, ob die Leuchte nur hin und wieder benötigt wird oder muss diese über viele Stunden eines Tages in Betrieb sein.

35 Artikel gefunden

1 - 35 von 35 Artikel(n)

Aktive Filter