Nachricht hinterlassen

RIVA 1920

RIVA 1920

 (2)

Seit kurzem haben wir wieder Möbel der Firma RIVA 1920 in unserer Ausstellung. Wer bei dem Namen RIVA gleich an die eleganten Motorboote aus den 50er und 60er Jahren denkt ist damit schon in der richtigen Familie.

Der Massivholz Spezialist aus Norditalien zeigt einen großen Teil seines Könnens im Vitrinen Schrank Linea und im kraftvollen Tafeltisch Linea.

Markante starke Türrahmen mit eingefrästen Griffmulden, leichtes transparentes Glas und praktische Schubladen im Mittelteil machen die Linea Vitrine zu einem schmückenden praktischen Solitärmöbel für jedes Esszimmer und jede Wohnküche. Für die richtige Stimmung sorgt auf Wunsch das warme dimmbare LED Licht in den Seitenwangen.

Der Tisch Linea ist ab einer Länge von 180 cm erhältlich. Auf den dünnen, schrägen Wangen aus massivem Stahl thront eine 4 cm starke Tischplatte aus Eichenbohlen, auf Wunsch gibt es jedoch auch eine geschlossene Tischplatte.

Die Firma RIVA lässt die Hölzer in ihren Möbel weiterleben. Natürliche Merkmale wie Astlöcher und Umwelteinflüsse werden nicht versteckt sondern fast noch betont, damit der Baum seine Geschichte erzählen kann. RIVA verarbeitet unter anderem Hölzer, die bereits 50.000 Jahre alt sind oder bereits jahrzehntelang unter Wasser Venedig gestützt haben.

 (2)